Autor Thema: Vorbereitungsspiele 2021/2022  (Gelesen 7157 mal)

Offline Mühli1984

  • Kufenschleifer
  • *****
  • Beiträge: 242
  • Beliebtheit: 8
  • Mühli1984 has no influence.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #30 am: 26.08.2021, 09:14:24 »
so jungs, ich finde das die mannschaft sehr bemüht ist, natürlich läuft es noch nicht so zusammen wie die letzten jahre das ist aber auch einfach erklärt.
bis auf 5,6 leute sind alle neu und müssen sich einspielen die wege kennenlernen, hält mein mitspieler den stock links od. rechts das ist ein großer unterschied. und he die jungs stehen jetzt seit 10 tagen auf dem eis.
 die letzten jahre waren es immer die selben spieler bis auf 2-3 da kennt man sich und findet schneller rein.
ich muss gestehen das ich mir nicht viel erwartet habe beim ersten testspiel gegen linz, ich wurde aber positiv überrascht gutes körperspiel was ich mir überhaupt nicht erwartet habe und auch voller kampfgeist und speed, die passwege usw. bewerte ich jetzt noch nicht da wie oben geschrieben fast alle neu sind. wenn wir noch von irgend wo 1-2 erfahrene spieler bekommen bin ich guter dinge.
die leute bei der veu werden sich schon was gedacht haben sie sind nicht dumm, und wenn man in die icehl will wären diese spieler e nicht mitgegangen.
ich persönlich freue mich das ich wieder in die halle darf egal wie. hätte nie gedacht das ich mich mal über ein bier im plastik becher und eine currywurst so freue  :schal:
steht hinter der mannschaft, denkt positiv, kommt in die halle und feuert das team an. wir sind denke ich auf dem richtigen weg obwohl dieser nicht immer einfach sein wird, aber wer mag schon einfach?  :prost: :engel: :blume:

MSC


Offline Leberparty

  • Nachwuchstalent
  • *
  • Beiträge: 253
  • Beliebtheit: 30
  • Leberparty is working their way up.Leberparty is working their way up.Leberparty is working their way up.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #31 am: 26.08.2021, 09:18:51 »
Also die Wälder haben gegen die GCK Lions gestern schon mal mit 5:2 gewonnen. Überraschend gute Leistung wenn man GCK in der Vorarlberghalle gesehen hat - da waren wir ja chancenlos.
IST ES ZU KALT - BIST DU ZU SCHWACH!

Offline fieldie

  • Wasserträger
  • **
  • Beiträge: 50
  • Beliebtheit: 2
  • fieldie has no influence.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #32 am: 26.08.2021, 19:54:15 »
so jungs, ich finde das die mannschaft sehr bemüht ist, natürlich läuft es noch nicht so zusammen wie die letzten jahre das ist aber auch einfach erklärt.
bis auf 5,6 leute sind alle neu und müssen sich einspielen die wege kennenlernen, hält mein mitspieler den stock links od. rechts das ist ein großer unterschied. und he die jungs stehen jetzt seit 10 tagen auf dem eis.
 die letzten jahre waren es immer die selben spieler bis auf 2-3 da kennt man sich und findet schneller rein.
ich muss gestehen das ich mir nicht viel erwartet habe beim ersten testspiel gegen linz, ich wurde aber positiv überrascht gutes körperspiel was ich mir überhaupt nicht erwartet habe und auch voller kampfgeist und speed, die passwege usw. bewerte ich jetzt noch nicht da wie oben geschrieben fast alle neu sind. wenn wir noch von irgend wo 1-2 erfahrene spieler bekommen bin ich guter dinge.
die leute bei der veu werden sich schon was gedacht haben sie sind nicht dumm, und wenn man in die icehl will wären diese spieler e nicht mitgegangen.
ich persönlich freue mich das ich wieder in die halle darf egal wie. hätte nie gedacht das ich mich mal über ein bier im plastik becher und eine currywurst so freue  :schal:
steht hinter der mannschaft, denkt positiv, kommt in die halle und feuert das team an. wir sind denke ich auf dem richtigen weg obwohl dieser nicht immer einfach sein wird, aber wer mag schon einfach?  :prost: :engel: :blume:

Offline Schübling

  • Moderiert
  • Wasserträger
  • *
  • Beiträge: 81
  • Beliebtheit: 0
  • Schübling has no influence.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #33 am: 28.08.2021, 17:13:17 »
Ausgezeichnete Leistung unserer Jungs gegen den EHC Chur, tolle Spielzüge gutes Tempo und sehenswerte Tore. Chur mit auffallend vielen Vorarlbergern im Kader, da sollte man sich mal bemühen, den einen oder anderen wieder in die Heimat zu locken. Leistungsunterschied zwischen Chur und den Lions aber auch klar sichtbar. Freiburg wird nochmal ein anderes Kaliber.

Offline feldkirch_1932

  • Bankwärmer
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Beliebtheit: 6
  • feldkirch_1932 has no influence.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #34 am: 01.09.2021, 00:10:26 »
Solide Leistung heute gegen einen Vertreter aus der DEL2! Ein Sieg wäre genauso drin gewesen, Hut ab!

Bolterle und die zwei U20-Stürmer vorne gefallen mir von Spiel zu Spiel besser - gespannt wer von den beiden letzlich das Rennen machen wird. Stückler meiner Ansicht nach der beste Ösi-Verteidiger im Team, eisläuferisch ein Gedicht! Stanley, Birnstill und Caffi wie immer top! Da steckt reichlich Potenzial im Team, da bin ich mir sicher. Loibnegger bitte aussortieren, danke!

Auf geht's Feldkirch!


Offline Schübling

  • Moderiert
  • Wasserträger
  • *
  • Beiträge: 81
  • Beliebtheit: 0
  • Schübling has no influence.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #35 am: 01.09.2021, 08:48:43 »
Es ist schön, dass die Kritik verstummt ist und das Team gezeigt hat, dass es absolut Potential hat. Chur klar besiegt, Freiburg an den Rand einer Niederlage gedrängt - das waren super Spiele. Ich freu mich schon auf die beiden Partien gegen den TEV Miesbach und den ECDC Memmingen.  :schal:

Offline Fleischkappa

  • Rookie
  • **
  • Beiträge: 394
  • Beliebtheit: 30
  • Fleischkappa is working their way up.Fleischkappa is working their way up.Fleischkappa is working their way up.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #36 am: 01.09.2021, 09:03:50 »
Solide Leistung heute gegen einen Vertreter aus der DEL2! Ein Sieg wäre genauso drin gewesen, Hut ab!

Bolterle und die zwei U20-Stürmer vorne gefallen mir von Spiel zu Spiel besser - gespannt wer von den beiden letzlich das Rennen machen wird. Stückler meiner Ansicht nach der beste Ösi-Verteidiger im Team, eisläuferisch ein Gedicht! Stanley, Birnstill und Caffi wie immer top! Da steckt reichlich Potenzial im Team, da bin ich mir sicher. Loibnegger bitte aussortieren, danke!

Auf geht's Feldkirch!

Ich stimme Dir zu.
Vor allem hinten sind wir nicht schlecht aufgestellt. Mir gefallen auch Kail und Reinbacher.
Einzig Valente ist für einen Legionär zu schwach, er wurde aber ja schon fix verpflichtet. Ich würde lieber beide Stürmer behalten.
Über Loibnegger muss man glaub ich nicht mehr diskutieren.

Auffallend war auch die körperlichen Unterschiede. Auf Seiten von Freiburg einige Prügel, bei uns grösstenteils recht schmale "Hemden".
Trotzdem finde ich das Körperspiel gut.

Das grösste Manko ist sicherlich das Passspiel sowie die Schussqualität. Bei Freiburg einige Granaten von der Blauen, sowas vermisse ich aber in Feldkirch schon lange.

Offline Iceking

  • Bierholer
  • ****
  • Beiträge: 159
  • Beliebtheit: 1
  • Iceking has no influence.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #37 am: 01.09.2021, 11:51:44 »
Kommt jetzt eigentlich noch Verstärkung oder nicht? Kitzbühel hat sich bspw. mit Kittinger verstärkt (von den Caps), den hätten wir auch gut und gerne brauchen können.

Offline Schübling

  • Moderiert
  • Wasserträger
  • *
  • Beiträge: 81
  • Beliebtheit: 0
  • Schübling has no influence.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #38 am: 01.09.2021, 14:56:20 »
Kommt jetzt eigentlich noch Verstärkung oder nicht? Kitzbühel hat sich bspw. mit Kittinger verstärkt (von den Caps), den hätten wir auch gut und gerne brauchen können.
Ich würde vorschlagen, du stellst diese Frage direkt an GM Lampert M. von uns kann dir darauf nämlich keiner eine Antwort geben.

Interessant wäre aber der hier
https://www.eliteprospects.com/player/99672/valentin-leiler

Offline yepes

  • Nachwuchstalent
  • *
  • Beiträge: 265
  • Beliebtheit: 42
  • yepes might someday be someone...yepes might someday be someone...yepes might someday be someone...yepes might someday be someone...
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #39 am: 01.09.2021, 16:22:01 »
So ganz verstehe ich die Personalpolitik heuer nicht: nach dem Maire-Abgang hat es geheißen, dass seine Position ersetzt werden muss - ist bisher nicht geschehen, dafür spielen wir immer noch mit den 2 u22-Legios von denen einer aber gehen muss...? Stellt sich die Frage, wieso der 2. dann immer noch da ist, ist ja für die Linienzusammenstellung nicht wirklich förderlich... Dann hat der aus Linz verpflichtete Rosenberger noch gar kein Spiel gemacht und Smail war die letzten Spiele auch nicht mehr da...

In der Verteidigung scheint mir die #10 nicht gerade sattelfest, vielleicht muss der dann weichen und man behält den Tiroler Try-out mit der #86. Bin nicht sicher, ob der viel schlechter ist. Dann könnte man die zwei u22-Stürmer behalten.

Insgesamt spielen wir ganz brav, stellt sich halt die Frage, wer in knappen Spielen die Tore schießt? Sich nur auf die 1. Linie zu verlassen, scheint mir doch ein bisschen wenig.

Vielleicht kann irgend jemand in die Personalfragen ein bisschen Licht bringen, in gut einer Woche gehts dann los, dann wird man sehr schnell sehen wo man steht.

Offline Mänü

  • Bankwärmer
  • ***
  • Beiträge: 142
  • Beliebtheit: 1
  • Mänü has no influence.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #40 am: 01.09.2021, 16:36:48 »
Smail hat eine Zerrung, Freitag oder Saisonauftakt wieder auf dem Eis

Offline Shorthander8

  • Bankwärmer
  • ***
  • Beiträge: 134
  • Beliebtheit: 29
  • Shorthander8 barely matters.Shorthander8 barely matters.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #41 am: 02.09.2021, 16:27:57 »
Kommt jetzt eigentlich noch Verstärkung oder nicht? Kitzbühel hat sich bspw. mit Kittinger verstärkt (von den Caps), den hätten wir auch gut und gerne brauchen können.
Ich würde vorschlagen, du stellst diese Frage direkt an GM Lampert M. von uns kann dir darauf nämlich keiner eine Antwort geben.

Interessant wäre aber der hier
https://www.eliteprospects.com/player/99672/valentin-leiler

Ja, so sehr mir die junge Truppe auch gefällt, ein routinierter Spieler mit ICE-Erfahrung wie Leiler würde es schon noch vertragen.
Der wär bei mir ganz weit oben in der Liste gestanden...
Den Cijan braucht anscheinend auch niemand?  :ratlos:


Offline M.A.J.

  • Wasserträger
  • **
  • Beiträge: 61
  • Beliebtheit: 0
  • M.A.J. has no influence.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #42 am: 03.09.2021, 08:33:17 »
Was die Nummer 10 betrifft ist er nicht besser als Reinbacher. Aber Verträge kann man auch auflösen - und die beiden Stürmerlegios behalten. Die werden von Spiel zu Spiel besser.
Trotzdem brauchen wir noch einen Stürmer mit etwas Erfahrung, der auch trifft und nicht nur willig ist.
Für die Zukunft haben wir mit Sticha-Zabransky-Kyllonen einen tollen Sturm, die drei sollte man zusammen lassen, die sind aufeinander eingespielt und man sieht wie willig sie sind. Schön auch wie Lebeda schon Verantwortung übernimmt. Zu Bolterle und Kail gefallen mir auch sehr gut. Stückler in der Defensive hervorragend, vielleicht sollten er und Korecky sich mal trauen von der blauen Linie abzuziehen, die Power dafür hätten sie sicher, der Rest ist Übung.

Offline Gsiberg

  • Bankwärmer
  • ***
  • Beiträge: 100
  • Beliebtheit: 0
  • Gsiberg has no influence.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #43 am: 07.09.2021, 21:52:59 »
Ui das war heute wohl nix !!!
Hoffe das es nicht die ganze Saison so weiter geht

Offline feldkirch_1932

  • Bankwärmer
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Beliebtheit: 6
  • feldkirch_1932 has no influence.
Re: Vorbereitungsspiele 2021/2022
« Antwort #44 am: 07.09.2021, 22:12:08 »
0:8-Klatsche gegen starke und hochmotivierte Memminger! Stimmungstechnisch ein Heimspiel für die Deutschen, klasse Stimmung der mitgereisten Fans (geschätzt ca. 200-250).

1. Drittel: relativ ausgeglichen, leichte Vorteile bei Memmingen (0:1)
2. Drittel: unterirdisches Unterzahlspiel der VEU - gleichzeitig aber auch ein klasse Powerplay der Deutschen (0:4)
3. Drittel: sehr zerfahren, gefühlsmäßig sind bei der VEU keine vier Pässe am Stück angekommen. Endergebis (0:8) geht unterm Strich so in Ordnung, leider.

Ich bleib dabei, der junge Weg ist grundsätzlich gut und begrüßenswert. Hier fehlen aber ganz einfach 1-2 gestande Ösis die Verantwortung übernehmen wollen und vorallem auch können.

Legio-Thema: Die Nr. #9 und #17 bitte behalten, gleichzeitig die Nr. #10 nett und höflich nach Hause schicken und dafür irgendeinen Ösi-Ersatz holen. Und nochmals: Schickt endlich den Loibnegger!

Am Samstag gegen Zell wirds denk ich mal äußerst schwierig, bin gespannt!

Auf geht's Feldkirch!  :schal: