Autor Thema: BEMER VEU Feldkirch  (Gelesen 3537 mal)

Offline Netminder37

  • Who got my Vezina?
  • Global Moderator
  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 444
  • Beliebtheit: 86
  • Netminder37 is a force to reckon with.Netminder37 is a force to reckon with.Netminder37 is a force to reckon with.Netminder37 is a force to reckon with.Netminder37 is a force to reckon with.Netminder37 is a force to reckon with.Netminder37 is a force to reckon with.Netminder37 is a force to reckon with.
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #15 am: 09.07.2021, 21:14:24 »
Zum Niveau - egal ob hier im Forum oder "draußen" - gehört es, dass erwachsene Menschen die Meinung anderer akzeptieren. Das Forum ist dazu da, sich auszutauschen. Es ist ausdrücklich erlaubt, gewünscht und belebend, wenn unterschiedliche Ansichten, Lob, Kritik, Jubel und Motzerei gleichermaßen Platz finden.

Es steht nirgends in den Forenregeln, dass man sich nicht ärgern darf, nicht motzen darf, nicht kritisieren darf. Wenn sich Fans über etwas aufregen, zeigt das zumindest (noch) ein gewisses Maß an Interesse und ist meines Erachtens immer noch besser, als wenn eh schon allen alles Wurscht ist.

Inhaltlich zur VEU: Am Ende zählt immer, was für ein Team am Eis steht und ob es gewinnt. Und zwar so oft gewinnt, dass es um die Topplätze mitfighten kann. Für mich als Fan hat DAS die höchste Priorität. LED hin, Büro her, Infra hier, Struktur da..... Letztlich zählt, was am Eis steht und ob abgeliefert wird.

Offline Schilling

  • VEU-Fan seit 1975
  • Bierholer
  • ****
  • Beiträge: 156
  • Beliebtheit: 21
  • Schilling barely matters.Schilling barely matters.
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #16 am: 10.07.2021, 07:53:43 »
Zum Niveau - egal ob hier im Forum oder "draußen" - gehört es, dass erwachsene Menschen die Meinung anderer akzeptieren. Das Forum ist dazu da, sich auszutauschen. Es ist ausdrücklich erlaubt, gewünscht und belebend, wenn unterschiedliche Ansichten, Lob, Kritik, Jubel und Motzerei gleichermaßen Platz finden.

Es steht nirgends in den Forenregeln, dass man sich nicht ärgern darf, nicht motzen darf, nicht kritisieren darf. Wenn sich Fans über etwas aufregen, zeigt das zumindest (noch) ein gewisses Maß an Interesse und ist meines Erachtens immer noch besser, als wenn eh schon allen alles Wurscht ist.

Inhaltlich zur VEU: Am Ende zählt immer, was für ein Team am Eis steht und ob es gewinnt. Und zwar so oft gewinnt, dass es um die Topplätze mitfighten kann. Für mich als Fan hat DAS die höchste Priorität. LED hin, Büro her, Infra hier, Struktur da..... Letztlich zählt, was am Eis steht und ob abgeliefert wird.

Bin da prinzipiell bei Dir, wenn das alles auf einem akzeptablen Niveau abläuft. Ärgern und motzen erlaubt, persönliche Angriffe nicht erlaubt! Aber in solchen Fällen wird ja eh von Forumsseite eingeschritten und Ihr macht das auch gut!

Und wenn wir schon dabei sind:
Seit Jahren beklage ich mich über die "Nicht-Informations-Politik" des Vereins. Es sind bei der VEU in den letzten beiden Jahren viele Sachen besser geworden, in dieser Hinsicht hat sich aber leider nichts geändert. Wieso muss man sich z.B. die Termine der Vorbereitungsspiele aus den Homepages anderer Vereine zusammensuchen? Da wäre doch nichts dabei, wenn man die bekannt gibt. Vom Kader will ich hier gar nicht reden! Vielleicht könnte man das in der Führungsetage einmal überdenken.

Ansonsten hoffe ich, dass wir auch nächste Saison eine einigermaßen konkurrenzfähige VEU sehen und freue mich schon, endlich wieder die Spiele in der Vorarlberghalle besuchen zu können.

LG

Offline phivo

  • vSTYLER
  • Bierholer
  • ****
  • Beiträge: 177
  • Beliebtheit: 24
  • phivo barely matters.phivo barely matters.
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #17 am: 11.07.2021, 16:57:51 »
bin gespannt ob das andauernde umstrukturieren dann auch einmal früchte trägt.vor allem hoffe ich dass der nachwuchsbereich auch organisatorisch wieder belebt wird, sportlich passt es dank dylan stanley schon wunderbar.

Sposoring läuft ja ziemlich glatt, was man in den Saisonen davor erkennen konnte. Da bin ich auf die Neuzugänge gespannt. Viel Qualität wird man nicht dazugewinnen können (auf Österreicher bezogen).

solange sich an der Nachwuchsspitze nichts ändert wird sich leider auch Organisatorisch im NW nichts ändern.

Ich finde das es Reini super macht.
Größeres Problem sehe ich an den Trainern und an diversen Betreuern!!!!!!!

Denn schlag i vor das Du Trainer oder Betreuer wirsch und des besser machsch oder?

Kann ich nicht da ich keine Lizenz habe und auch kein trainer bin.

Beste Antwort!  :konfus: :omg:

Glich blöde Antwort wia dine !!!!!

Dine !-Taste isch glob kaputt ;) und wenigstens mirksch selber das an Blödsinn vazapfsch.  :top:

Gsiberg

  • Gast
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #18 am: 11.07.2021, 17:15:56 »
bin gespannt ob das andauernde umstrukturieren dann auch einmal früchte trägt.vor allem hoffe ich dass der nachwuchsbereich auch organisatorisch wieder belebt wird, sportlich passt es dank dylan stanley schon wunderbar.

Sposoring läuft ja ziemlich glatt, was man in den Saisonen davor erkennen konnte. Da bin ich auf die Neuzugänge gespannt. Viel Qualität wird man nicht dazugewinnen können (auf Österreicher bezogen).

solange sich an der Nachwuchsspitze nichts ändert wird sich leider auch Organisatorisch im NW nichts ändern.

Ich finde das es Reini super macht.
Größeres Problem sehe ich an den Trainern und an diversen Betreuern!!!!!!!

Denn schlag i vor das Du Trainer oder Betreuer wirsch und des besser machsch oder?

Kann ich nicht da ich keine Lizenz habe und auch kein trainer bin.

Beste Antwort!  :konfus: :omg:

Glich blöde Antwort wia dine !!!!!

Dine !-Taste isch glob kaputt ;) und wenigstens mirksch selber das an Blödsinn vazapfsch.  :top:

Bin stolz auf dich 👍🏻
Und bitte akzeptier einfach amol a meinung und gib net immer din senf dazua!
« Letzte Änderung: 11.07.2021, 17:22:54 von Gsiberg »

Offline FraM

  • Wasserträger
  • **
  • Beiträge: 58
  • Beliebtheit: 0
  • FraM has no influence.
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #19 am: 12.07.2021, 09:29:28 »
Jungs, bitte hochdeutsch schreiben  :klugscheiss:

Offline feldkirch_1932

  • Bankwärmer
  • ***
  • Beiträge: 131
  • Beliebtheit: 6
  • feldkirch_1932 has no influence.
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #20 am: 25.07.2021, 11:43:00 »
Bzgl. Infrastruktur:

Die Vorarlberghalle bekommt spätestens mit der Saison 22/23 komplett neue Sitzschalen (Farbe rot). Auch die Nordtribüne wird zur Sitzplatztribüne umgestaltet (Farbe orange -> da "Bemertribüne"). Wurde so in etwa eh schon vom Verein mitgeteilt. Tolle Sache wie ich finde, sieht dann sicher super aus und endlich einheitlich (statt Sitze in rot, gelb, blau und Holzbänke).

Auch in Sachen Infrastrukur tut sich mittlerweile stetig was. Es geht in die richtige (ICHL) Richtung!  :top:

Offline Mühli1984

  • Kufenschleifer
  • *****
  • Beiträge: 248
  • Beliebtheit: 8
  • Mühli1984 has no influence.
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #21 am: 25.07.2021, 12:57:56 »
das finde ich auch :engel: :blume: :schal:

Offline feldkirch_1932

  • Bankwärmer
  • ***
  • Beiträge: 131
  • Beliebtheit: 6
  • feldkirch_1932 has no influence.
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #22 am: 15.08.2021, 13:24:45 »
Spielplan Grunddurchgang:
www.veu-feldkirch.at

Apropo: Inzwischen ein top Internet-Auftritt der VEU! Weiter so!  :klatsch:

Offline Mühli1984

  • Kufenschleifer
  • *****
  • Beiträge: 248
  • Beliebtheit: 8
  • Mühli1984 has no influence.
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #23 am: 15.08.2021, 13:36:44 »
war auch gestern drinnen, nun endlich alle 3 Damen, kampfmannschaft und nachwuchs vereint  :blume:

Offline schuli75(m75)

  • Nachwuchstalent
  • *
  • Beiträge: 336
  • Beliebtheit: 12
  • schuli75(m75) has no influence.
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #24 am: 15.08.2021, 17:50:47 »
Wo ist der Nachwuchs?

Offline Mühli1984

  • Kufenschleifer
  • *****
  • Beiträge: 248
  • Beliebtheit: 8
  • Mühli1984 has no influence.
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #25 am: 15.08.2021, 19:29:48 »
alps team, juniors team und damen team  sind quszuwählen, ich glaube qber sie ist noch nicht ganz fertig

Offline feldkirch_1932

  • Bankwärmer
  • ***
  • Beiträge: 131
  • Beliebtheit: 6
  • feldkirch_1932 has no influence.
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #26 am: 16.08.2021, 10:02:44 »
Heute um 18:15 Uhr findet das erste offizielle Eistraining der VEU-Mannschaft statt. Das Stadion-Restaurant hat geöffnet.

Offline Iceking

  • Bierholer
  • ****
  • Beiträge: 180
  • Beliebtheit: 1
  • Iceking has no influence.
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #27 am: 16.08.2021, 10:34:48 »
Für das, dass diese Woche das erste Testspiel steigt, haben wir einen sehr, sehr schmalen Kader vorhanden.  :konfus: :konfus: :konfus: :konfus:

Offline Iceking

  • Bierholer
  • ****
  • Beiträge: 180
  • Beliebtheit: 1
  • Iceking has no influence.
Re: BEMER VEU Feldkirch
« Antwort #28 am: 26.08.2021, 12:26:19 »
Passt hier zwar absolut nicht hinein, aber Jakob Stukel ist in der ICE beim HC Pustertal untergekommen.  :klatsch: