Autor Thema: Pioneers Kader 2022/23  (Gelesen 43358 mal)

Offline FraM

  • Bankwärmer
  • ***
  • Beiträge: 122
  • Beliebtheit: 1
  • FraM has no influence.
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #330 am: 29.09.2022, 09:41:39 »
hmm, in einem normalen Angestelltenverhältnis übernimmt ja nach einer gewissen Zeit der Staat (AMS oder Krankenversicherung?) die Kosten für den Krankenstand. Das dürfte hier vermutlich auch so sein?

Offline Fleischkappa

  • Center
  • ****
  • Beiträge: 638
  • Beliebtheit: 32
  • Fleischkappa is working their way up.Fleischkappa is working their way up.Fleischkappa is working their way up.
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #331 am: 29.09.2022, 09:42:43 »
Ich denke das hier der Verein den Gehalt zahlen muss, der Spieler hat ja ein Vertrag und sich bei der Arbeit verletzt. Das ist aber nur meine Vermutung.  :ratlos:
Ja alles sehr blöd, einer der besten Verteidiger wie ich finde, gutes Körperspiel. Vielleicht läuft er ja im Jänner nochmal auf und nächste Saison voll Gas  :engel: :klatsch:
Hier gibt es sicher eine Ausfallversicherung, alles andere wäre ein viel zu hohes Risiko.

Offline 85er

  • Global Moderator
  • Meister
  • *****
  • Beiträge: 1.101
  • Beliebtheit: 34
  • 85er is working their way up.85er is working their way up.85er is working their way up.
    • VEU Fanforum
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #332 am: 29.09.2022, 10:03:33 »
@Mühli oder sonst jemand der es weiß - sind die Gehälter bei vorzeitigem Saisonende weiter zu bezahlen, springt eine Versicherung ein oder hat der Spieler Pech gehabt?

Ich hatte zwar noch nie in einen Eishockey-Profivertrag Einsicht, gehe aber davon aus, dass es sich um ein reguläres Arbeiter-/Angestelltenverhältnis handelt.

In so einem Fall ist Dauer der Entgeltfortzahlung des Arbeitgebers abhängig von der Dauer der Dienstverhältnisses. Im konkreten Fall gehe ich also davon aus, dass der Verein 6 Wochen das volle Gehalt und weitere 4 Wochen das halbe Gehalt zahlen muss. Im Anschluss daran müsste Krankengeld von der Krankenkasse ausbezahlt werden. Dieses ist wiederum abhängig von der Beschäftigungsdauer und der Höhe des Bruttogehalts. (https://www.gesundheitskasse.at/servicescalculations/views/krankengeld/input.xhtml?faces-redirect=true&contentid=10007.883316)

« Letzte Änderung: 29.09.2022, 10:07:20 von 85er »

Offline huabi

  • Bierholer
  • ****
  • Beiträge: 152
  • Beliebtheit: 24
  • huabi barely matters.huabi barely matters.
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #333 am: 04.10.2022, 08:01:51 »
Laut VN von heute bleibt uns Luka Maver die ganze Saison über erhalten

Offline Iceking

  • Rookie
  • **
  • Beiträge: 381
  • Beliebtheit: 3
  • Iceking has no influence.
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #334 am: 21.10.2022, 08:09:40 »
In den VN von heute steht drinnen, dass die Pioneers einen jungen Ungar zum Tryout geladen haben.

Offline Mühli1984

  • Nachwuchstalent
  • *
  • Beiträge: 347
  • Beliebtheit: 9
  • Mühli1984 has no influence.
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #335 am: 21.10.2022, 09:12:07 »
Sehr gut hoffentlich ein guter  :prost:

Offline Fleischkappa

  • Center
  • ****
  • Beiträge: 638
  • Beliebtheit: 32
  • Fleischkappa is working their way up.Fleischkappa is working their way up.Fleischkappa is working their way up.
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #336 am: 21.10.2022, 09:18:59 »

Offline Gonzo

  • Eisprinzessin
  • *
  • Beiträge: 2
  • Beliebtheit: 0
  • Gonzo has no influence.

Offline Iceking

  • Rookie
  • **
  • Beiträge: 381
  • Beliebtheit: 3
  • Iceking has no influence.
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #338 am: 21.10.2022, 11:17:55 »
Servus Gonzo!

Getippt oder gewusst?  :thumbsup:

Offline mk84

  • Rookie
  • **
  • Beiträge: 445
  • Beliebtheit: 42
  • mk84 might someday be someone...mk84 might someday be someone...mk84 might someday be someone...mk84 might someday be someone...
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #339 am: 21.10.2022, 11:37:21 »
Zitat
Eine Veränderung im Aufgebot der Vorarlberger wird es trotzdem geben: Der ungarische Stürmer Donát Szita wird auf Try-Out Basis um einen der verfügbaren Legionärsplätze kämpfen.

Offline Gonzo

  • Eisprinzessin
  • *
  • Beiträge: 2
  • Beliebtheit: 0
  • Gonzo has no influence.
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #340 am: 21.10.2022, 11:42:38 »
Servus Gonzo!

Getippt oder gewusst?  :thumbsup:


Gelesen. :-)

Offline Iceking

  • Rookie
  • **
  • Beiträge: 381
  • Beliebtheit: 3
  • Iceking has no influence.
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #341 am: 21.10.2022, 11:57:32 »
Servus Gonzo!

Getippt oder gewusst?  :thumbsup:


Gelesen. :-)

Haha, ich Blindfisch, jetzt hab' ich es auch gelesen. Mal sehen, wie er sich macht. Hat immerhin Erfahrung aus Fehevar. Wünsche dem Burschen viel Glück!  :schal:

Offline Iceking

  • Rookie
  • **
  • Beiträge: 381
  • Beliebtheit: 3
  • Iceking has no influence.
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #342 am: 22.10.2022, 06:35:18 »
Er ist schon wieder weg, hat nicht überzeugt. Quelle VN

Offline SteveYzerman

  • Bierholer
  • ****
  • Beiträge: 170
  • Beliebtheit: 26
  • SteveYzerman barely matters.SteveYzerman barely matters.
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #343 am: 24.10.2022, 17:21:24 »
Ich befürchte (nur eine Vermutung), nach so Try-Out-Kandidaten wie dem Ungarn zuletzt, dass es wahrscheinlich aktuell kein Budget gibt für "hochkarätige" Legios gibt ... Deutet alles darauf hin. Laut Gerüchten z. B. wäre aktuell Schofield (ex-Linz, ex-VSV, ...) auf dem Markt. Er ist Center, ligaerfahren, Leadership & Character-Guy ... So jemanden bräuchte man halt, um ein 1. Linie zu führen. Dazu noch zwei passable Winger und man würde sicherlich um den Strich mitspielen (Platz 8).

Das sind die drei offenen Legio-Spots, die in Feldkirch noch unbesetzt sind. Ohne die wirds schwer werden auf die Saison hinaus gesehen.
« Letzte Änderung: 24.10.2022, 17:27:13 von SteveYzerman »

Offline Iceking

  • Rookie
  • **
  • Beiträge: 381
  • Beliebtheit: 3
  • Iceking has no influence.
Re: Pioneers Kader 2022/23
« Antwort #344 am: 25.10.2022, 16:03:54 »
Ich befürchte (nur eine Vermutung), nach so Try-Out-Kandidaten wie dem Ungarn zuletzt, dass es wahrscheinlich aktuell kein Budget gibt für "hochkarätige" Legios gibt ... Deutet alles darauf hin. Laut Gerüchten z. B. wäre aktuell Schofield (ex-Linz, ex-VSV, ...) auf dem Markt. Er ist Center, ligaerfahren, Leadership & Character-Guy ... So jemanden bräuchte man halt, um ein 1. Linie zu führen. Dazu noch zwei passable Winger und man würde sicherlich um den Strich mitspielen (Platz 8).

Das sind die drei offenen Legio-Spots, die in Feldkirch noch unbesetzt sind. Ohne die wirds schwer werden auf die Saison hinaus gesehen.

Schofield wechselt zu den Nürnberg Ice Tigers in die DEL.